Maßgeschneiderter Unterricht mit ganzheitlichem Ansatz – individuell nach Interessen und Können des Schülers/der Schülerin.

Der Unterricht an der Schlagzeugschule Vogt ist individuell orientierter Einzelunterricht, wahlweise über 30 oder 45 Minuten. Das Lehrprogramm orientiert sich an den Interessen und Stärken der Schüler/innen und ist pädagogisch fundiert, sowie didaktisch und methodisch aufbereitet.

Es wird ein ganzheitlicher Ansatz verfolgt, der über das rein Musikalische weit hinausgeht:

  • Erlernen von Technik und Groove, für Anfänger und Fortgeschrittene.
  • Es gilt das Prinzip des permanenten Wandels und der Weiterentwicklung.
  • Zur Überprüfung des Leistungsstands finden regelmäßige Lernzielkontrollen satt.
  • Der Unterricht fördert die körperliche und geistige Unabhängigkeit (4-Way Coordination). Diese Flexibilität wirkt sich auch positiv auf die schulischen Leistungen aus!
  • Der Schlagzeugunterricht ist stilistikübergreifend (Pop, Rock, Hiphop, Jazz, Latin).
  • Das künstlerische Potential des Schülers wird geweckt und und erweitert.
  • Neueste musikalische Strömungen und Trends fließen in den Unterricht ein.

Andreas Vogt ist neben seiner Tätigkeit als Schlagzeuglehrer auch seit 30 Jahren aktiver Musiker in verschiedenen Bands – die vermittelten Fertigkeiten stammen also nicht nur aus Lehrbuch und Theorie, sondern direkt aus dem Alltag eines routinierten Profimusikers. Davon soll auch der Schüler profitieren.

Besonderheiten des Unterrichts:

  • Der/die  Schüler/in erhält gezielte Schlagzeug-Gymnastik, um Verschleißerscheinungen und Schmerzen vorzubeugen
  • Erarbeitung eines Plans zum effizienten Üben
  • Gezielte Motivationshilfen für Durchhängephasen
  • Durch Anleitung zur Improvisation werden die Schüler/innen positiv auf die Arbeit in Bands vorbereitet
  • Doublebassunterricht für Rock und Heavy Metal, sowie Cajon- und Bongounterricht
  • Die Schüler/innen können eigene Lieblingssongs vorschlagen, die wir dann gemeinsam zum Covern erarbeiten
  • Wir analysieren und nehmen die Wunsch-Songs als MP3-File auf.
  • Vermittlung von Fertigkeiten im Stimmen des eigenen Schlagzeugs und Tipps zur Soundverbesserung
  • Auf Wunsch Beratung beim Kauf von Schlagzeug, Becken, Fellen und Stöcken, sowie beim Gehörschutz
  • Weiterbildung auch für Semi- und Profischlagzeuger, sowie Schlagzeuglehrer
  • Rhythmikunterricht zum Verbessern der musikalischen Ausdrucksfähigkeit für alle Musiker und Instrumentalisten
  • Grundlagen der neuen Harmonielehre und Komposition

 

Die Schlagzeugschule Andreas Vogt ist von der Regierung von Oberfranken offiziell anerkannt.

Informationen zur Anmeldung erhalten Sie hier.

Haben Sie Fragen? Andreas Vogt freut uns über Ihre Kontaktaufnahme oder Anfrage!